canada goose sale canada goose outlet http://www.skjer.nl http://www.anneshealinghands.nl http://www.canadagoosestore.be/

Energie

Mit dem Atomausstieg 2.0 und der Stilllegung von Atomkraftwerken nach Fukushima – diesmal im breiten politischen Konsens – muss der Ausbau und die ohnehin vorgesehen Marktintegration der Erneuerbaren Energien schneller erfolgen als bisher geplant.

Neben einem massiven Ausbau der dezentralen Erzeugung sind aber gleichzeitig auch zentrale Erzeugungsstrukturen wie Wind-Offhore mit Übertragungsstromnetzen von Nord nach Süd sowie entsprechenden Speichertechniken notwendig.

Darüber hinaus müssen intelligente Netztechniken entwickelt und eingeführt werden. Diese werden zukünftig die fluktuierende Erzeugung mit steuerbaren Stromverbräuchen regeln (Smart Grid) und so zur notwendigen Netzstabilität beitragen, also die Versorgungssicherheit herstellen.

All dies zieht Wertschöpfung vor Ort nach sich, von der die Menschen vor allem auch im ländlichen Raum stark profitieren werden. Strom aus Sonne und Wind wird zu viel größeren Teilen außerhalb der großen Ballungsräume produziert und schafft dort Beschäftigung und Infrastruktur.